Newcomer-Bandcontest in Hall sucht Nachwuchs-Musiker

Am 17. September steigt zum 15. Mal der „Newcomer Bandcontest“. Noch bis 4. Juli können sich Tiroler Nachwuchsbands anmelden.

Der Siegerband winken unter anderem die professionelle Studioaufnahme eines ihrer Songs und die Teilnahme an der österreichweiten Planet Festival Tour.
© Stromboli

Hall - Was einst als spontane Idee begann, ist mittlerweile zu einer langfristigen Kooperation zwischen den beiden Haller Institutionen Kulturlabor Stromboli und Jugendhaus park in geworden.

Zum bereits 15. Mal spielen am 17. September junge Bands aus Nord- und Südtirol beim „Newcomer Bandcontest“ um die Gunst von Publikum und Jury. Seit 2005 wird dazu die Open-Air-Bühne am Parkplatz vor dem Haller Salzlager aufgebaut. Der Contest findet bei jedem Wetter statt, der Eintritt ist frei.

Der Siegerband winken eine von Produzent Manuel Stix geleitete Aufnahme eines Songs im Ambient Studio im Wert von 1200 Euro (inkl. Arrangement, Aufnahme, Mix und Master), ein CD-Produktionspackage von „additiv media“ und eine Wildcard für die österreichweite Planet Festival Tour.

Darüber hinaus gibt es ein Siegerkonzert im Kulturlabor Stromboli, das voraussichtlich im Jänner 2017 stattfinden wird. (TT.com, OTS)

Teilnahmebedingungen für Bands

Nur Eigenkompositionen, mindestens Duo, kein Playback (Live-Electronics, Effekte, Loops etc. sind erlaubt), max 25 min. Spielzeit, keine Zugaben. Anmeldeschluss ist der 04.07.2016. Anmeldung auf www.stromboli.at


Kommentieren


Schlagworte