ÖFB-Spieler Harnik vor Wechsel zu China-Club Shandong Luneng

Laut diversen Berichten in sozialen Medien befindet sich der 29-Jährige schon zum Medizincheck beim von Felix Magath betreuten Club.

Martin Harnik (r.) steht vor einem Abflug nach China.
© GEPA pictures/ Christian Walgram

Jinan – Martin Harnik steht offenbar vor einem Wechsel in die chinesische Fußball-Super-League zu Shandong Luneng. Laut diversen Berichten in sozialen Medien befindet sich der 29-Jährige sogar schon zum Medizincheck beim von Felix Magath betreuten Fußball-Club aus Jinan. Nach den Angaben der „Stuttgarter Nachrichten“ bestätigte der Berater des Offensivspielers aber lediglich Gespräche über einen Transfer.

Harniks Vertrag beim VfB Stuttgart war mit Saisonende ausgelaufen. Ein Wechsel des 60-fachen Internationalen (14 Tore) nach China würde wohl seine weitere Karriere im ÖFB-Team infrage stellen. (APA)


Kommentieren


Schlagworte