Wiener Student beim Wandern in Kärnten abgestürzt

Villach (APA) - Ein 23-jähriger Student aus Wien ist am Donnerstagvormittag beim Wandern in Kärnten abgestürzt. Wie die Polizei in einer Aus...

Villach (APA) - Ein 23-jähriger Student aus Wien ist am Donnerstagvormittag beim Wandern in Kärnten abgestürzt. Wie die Polizei in einer Aussendung mitteilte, war er am Dobratsch (Bezirk Villach-Land) unterwegs, als er im steilen Gelände ins Rutschen kam und 30 Meter tief abstürzte. Der Verletzte wurde mit dem Rettungsbuschrauber ins Unfallkrankenhaus Klagenfurt geflogen.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren