Trump: Veröffentliche Steuerpapiere unter Bedingungen

Hempstead (New York)/Washington (APA/dpa) - Donald Trump hat angekündigt, er werde seine Steuerunterlagen veröffentlichen. Voraussetzung sei...

Hempstead (New York)/Washington (APA/dpa) - Donald Trump hat angekündigt, er werde seine Steuerunterlagen veröffentlichen. Voraussetzung sei allerdings, dass Hillary Clinton ihre 33.000 bisher unveröffentlichten E-Mails ebenfalls publik mache, sagte Trump am Montag beim ersten TV-Duell mit seiner Kontrahentin.

Trumps Steuerunterlagen sind seit Wochen Diskussionsthema in den USA. Traditionell veröffentlichen Präsidentschaftskandidaten die Papiere, Clinton hat es ebenfalls getan. Trump weigert sich beharrlich. „Irgendetwas versteckt er“, sagte Clinton. Hinsichtlich ihrer E-Mails, die sie als Außenministerin unerlaubterweise von einem privaten Server versandt und empfangen hatte, erklärte Clinton: „Ich habe einen Fehler gemacht.“


Kommentieren