Wiener Börse startet freundlich - ATX plus 0,37 Prozent

Wien (APA) - Der Wiener Aktienmarkt hat den Handel am Dienstag mit freundlicher Tendenz begonnen. Der heimische Leitindex ATX notierte um 9....

Wien (APA) - Der Wiener Aktienmarkt hat den Handel am Dienstag mit freundlicher Tendenz begonnen. Der heimische Leitindex ATX notierte um 9.15 Uhr bei 2.390,17 Zählern um 8,75 Punkte oder 0,37 Prozent über dem Montag-Schluss (2.381,42). Bisher wurden 230.449 (Vortag: 226.719) Aktien gehandelt (Einfachzählung).

Auch das europäische Umfeld zeigte sich zu Handelsbeginn einheitlich im grünen Bereich. Die Vorgaben der Übersee-Börsen hatten allerdings keine klaren Signale geliefert. Unter den größeren Gewinnern in Wien fanden sich im Frühhandel Lenzing mit plus 0,97 Prozent auf 100,70 Euro. UNIQA verbesserten sich um 0,70 Prozent auf 5,87 Euro. Hingegen büßten Valneva 1,89 Prozent auf 2,70 Euro ein und Strabag verloren 2,13 Prozent auf 29,36 Euro.

~ ISIN AT0000999982 ~ APA083 2016-09-27/09:23

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren