Iris Berben: „Ich bin stolz darauf, wenn ich Oma genannt werde“

Hamburg (APA/AFP) - Großmutter zu sein ist für die Schauspielerin Iris Berben eine ihrer Lieblingsrollen. „Ich freue mich unendlich über mei...

Hamburg (APA/AFP) - Großmutter zu sein ist für die Schauspielerin Iris Berben eine ihrer Lieblingsrollen. „Ich freue mich unendlich über meinen kleinen Enkel und darüber, Oma zu sein“, sagte die 66-Jährige, die 2015 zum zweiten Mal Großmutter wurde, der Fernsehzeitschrift „Auf einen Blick“ laut Vorabmeldung vom Donnerstag. „Auch weil das Bild meiner Oma das schönste Bild ist, das ich vor Augen habe.“

Ihre Großmutter sei „so eine wunderbare, warmherzige und kluge Frau“ gewesen, sagte Berben, deren neuer Film „Familie“ im Oktober im ZDF ausgestrahlt wird. Produzent ist der Sohn der Schauspielerin, Oliver Berben. Probleme mit dem Wort „Oma“ hat Iris Berben nicht: „Ich bin stolz darauf, wenn ich Oma genannt werde.“

(Die Äußerungen liegen AFP in redaktioneller Fassung vor.)


Kommentieren