Kombination: Weltcupauftakt an Rydzek - Seidl in Ruka Fünfter

Ruka (APA) - Der Salzburger Mario Seidl hat beim Weltcup-Auftakt der Nordischen Kombinierer in Ruka mit Platz fünf sein bestes Karriereresul...

Ruka (APA) - Der Salzburger Mario Seidl hat beim Weltcup-Auftakt der Nordischen Kombinierer in Ruka mit Platz fünf sein bestes Karriereresultat eingestellt. Der erste Sieger der WM-Saison heißt Johannes Rydzek, der vor Pokaltitelverteidiger Eric Frenzel einen deutschen Doppelerfolg anführte. Dritter wurde der Norweger Jörgen Graabak, der 16,6 Sekunden vor Seidl das Ziel erreichte.

Philipp Orter (9.) und David Pommer (10.) schafften für den ÖSV ebenfalls Top-Ten-Ergebnisse. Am Sonntag steht in Finnland ein weiterer Einzelbewerb auf dem Programm.

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren