15-Jähriger in Tirol von Unbekanntem attackiert und schwer verletzt

Innsbruck (APA) - Ein 15-jähriger Marokkaner ist am Sonntagabend in Innsbruck von einem Unbekannten attackiert und schwer verletzt worden. L...

  • Artikel
  • Diskussion

Innsbruck (APA) - Ein 15-jähriger Marokkaner ist am Sonntagabend in Innsbruck von einem Unbekannten attackiert und schwer verletzt worden. Laut Polizei gab der Jugendliche an, von einem Landsmann mit einer abgebrochenen Bierflasche im Kinnbereich verletzt worden zu sein. Der Marokkaner wies Stich- bzw. Schnittverletzungen am Hals auf.

Er begab sich daraufhin selbstständig in die Innsbrucker Klinik. Der Grund für die Attacke war vorerst unklar und Gegenstand von Ermittlungen.

E-Bike und 10 x € 300,- Sportgutscheine gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren