Tirol

Nach PR-Gag ist in Seefeld nicht jedem zum Lachen

Viele Einheimische und Gäste in Seefeld nehmen den „PR-Gag“ rund um die Pistenraupe recht gelassen bis belustigt auf. Andere ärgern sich aber durchaus über die „Verarsche“.

Verwandte Themen