100 Tage danach

Pleitegeier und Proteste: Was von Olympia in Rio übrig blieb

Der Glanz der Olympischen Spiele ist in Rio de Janeiro 100 Tage nach der Abschluss-Zeremonie endgültig verblasst.
© AFP

Olympia war ein Fest der Bilder, der Emotionen - ein paar Wochen konnten die Menschen die Krise in Brasilien vergessen. Aber Rio war nur bedingt bereit für das größte Sportfest der Welt. Wie groß der Kater ist, zeigt sich jetzt, da wieder Alltag herrscht.

Verwandte Themen