Eishockey: Salzburg, KAC vor Jahresende bei Budapester Winter Classic

Budapest (APA) - In der laufenden Saison der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) wird es eine Neuauflage des schon vor drei Jahren ausgetragene...

  • Artikel
  • Diskussion

Budapest (APA) - In der laufenden Saison der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) wird es eine Neuauflage des schon vor drei Jahren ausgetragenen Budapester „Winter Classic“ geben. Am 28. Dezember wird am Fuße der Vajdahunyad-Burg im Stadtpark der ungarischen Hauptstadt Meister Salzburg gegen Fehervar antreten, am 30. Dezember der KAC (jeweils 20.00 Uhr).

Schon bei der Budapest-Premiere waren diese beiden ÖEHV-Clubs die Gastteams, wobei die Salzburger verloren und die Kärntner sich in der Verlängerung durchsetzen. Tickets für die beiden Partien gibt es auch von Österreich aus unter www.jegyed.hu zu erwerben. Die Arena wird 4.000 Zuschauer fassen, rund die Hälfte der Tickets sind bereits verkauft.


Kommentieren