Erstmals alle Integrationsangebote für Flüchtlinge in OÖ auf Website

Linz (APA) - Oberösterreich hat als erstes Bundesland alle Angebote für Asylwerber, -berechtigte sowie Migranten für ihre berufliche Integra...

  • Artikel
  • Diskussion

Linz (APA) - Oberösterreich hat als erstes Bundesland alle Angebote für Asylwerber, -berechtigte sowie Migranten für ihre berufliche Integration auf eine eigene Website gestellt und dies auch auf einer online-Landkarte dargestellt. Dieser Wegweiser entstand in Kooperation mit dem S OÖ und dem Integrationsressort des Landes, wie der zuständige Landesrat Rudi Anschober (Grüne) am Dienstag mitteilte.

Die Internet-Plattform http://www.wegweiser-integration-arbeit.at, die bereits aktiviert wurde, stehen in acht Sprachen zur Verfügung. Projekte, Kurse, Beratungen sowie Ausbildungsmöglichkeiten werden dabei entsprechend der jeweiligen Personengruppe angeboten. „Der neue Wegweiser Integration & Arbeit ermöglicht allen Betroffenen einen unkomplizierten und schnellen Zugang zu Infos und Anlaufstellen“, erklärte Anschober. Derzeit gibt es laut AMS in Oberösterreich 1.458 Asylberechtigte auf Jobsuche, 643 befinden sich in Schulungen.

3 x Futterkutter-Kochbuch zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren