Entgeltliche Einschaltung

Spar ruft Lachs zurück: Möglicherweise durch Bakterien verunreinigt

Die Handelskette Spar ruft zwei Lachsprodukte zurück. Bei Spar Graved Lachs 150g und Spar Lachsforellenfilet geräuchert 100g sei bei einer R...

  • Artikel
  • Diskussion
Die Spar-Zentrale in Salzburg-Klessheim.
© APA/Gindl

Die Handelskette Spar ruft zwei Lachsprodukte zurück. Bei Spar Graved Lachs 150g und Spar Lachsforellenfilet geräuchert 100g sei bei einer Routinekontrolle eine mögliche bakterielle Verunreinigung festgestellt worden, teilte das Unternehmen am Dienstagabend in einer Aussendung mit.

Entgeltliche Einschaltung

Kunden, die ein solches Produkt gekauft haben, können es zurückbringen. Der Kaufpreis wird auch ohne Kaufbeleg erstattet. (APA)

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung

TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung