Deutsche Einzelhändler mit stärkstem Umsatzplus seit gut fünf Jahren

Wiesbaden/Berlin (APA/Reuters) - Die deutschen Einzelhändler haben ihren Umsatz im Oktober so kräftig gesteigert wie seit über fünf Jahren n...

Wiesbaden/Berlin (APA/Reuters) - Die deutschen Einzelhändler haben ihren Umsatz im Oktober so kräftig gesteigert wie seit über fünf Jahren nicht mehr. Er legte um 2,6 Prozent zum Vormonat zu, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch mitteilte. Preisbereinigt (real) gab es ein Plus von 2,4 Prozent.

„Das sind jeweils die stärksten Zuwächse seit Juni 2011“, sagte ein Statistiker. Ökonomen hatten lediglich eine reale Zunahme von 1,0 vorausgesagt.

Besonders gut lief es vor Beginn des Weihnachtsgeschäfts im Internet- und Versandhandel. Hier gab es ein Plus von 4,3 Prozent im Vergleich zum Oktober 2015. Auch das Geschäft mit Textilien, Bekleidung, Schuhen und Lederwaren zog an, und zwar um 4,5 Prozent.

Von Jänner bis Oktober zählten die Einzelhändler 2,0 Prozent und real 1,8 Prozent mehr in den Kassen als im Vorjahreszeitraum. Die Stimmung der Verbraucher ist derzeit sehr gut, da niedrige Energiepreise und steigende Löhne die Kaufkraft stärken und die Beschäftigung auf Rekordniveau liegt. Der Handelsverband HDE geht davon aus, dass die Branche ihren Umsatz 2016 um rund 2,5 Prozent steigert.

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Kommentieren