Unternehmen

Telekom Austria kauft zwei weißrussische Festnetzanbieter

Symbolfoto.
© Reuters

Die beiden neuen Firmen machen gemeinsam 16 Mio. Euro Umsatz und haben 125.700 Festnetz-Breitbandkunden, sowie 46.000 Kabel-TV Kunden.

Verwandte Themen