Radsport: Chris Froome startet seine Saison wieder in Australien

Melbourne (APA/Reuters/AFP) - Der britische Radstar Chris Froome beginnt seine Saison erneut in Australien. Der dreifache Sieger der Tour de...

Melbourne (APA/Reuters/AFP) - Der britische Radstar Chris Froome beginnt seine Saison erneut in Australien. Der dreifache Sieger der Tour de France startet beim World-Tour-Rennen beim Great Ocean Road Race (29.1.) und will danach seinen Titel bei der Herald Sun Tour vom 1. bis 5. Februar verteidigen. Beide Rennen gehen im Bundesstaat Victoria im Südosten Australiens in Szene.

„Ich liebe es, in Australien zu fahren. Das Wetter ist großartig und es kommen immer viele Fans zur Unterstützung“, meinte der 31-jährige Brite, der auch dieses Jahr „down under“ begonnen hatte. Auch der Zweite des Giro d‘Italia und Dritte der Vuelta, Esteban Chaves (COL) wird an beiden Rennen teilnehmen.


Kommentieren