Warimpex - RCB bestätigt nach Quartalszahlen „Hold“-Empfehlung

Wien (APA) - Die Analysten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben ihre Anlageempfehlung „Hold“ für die Titel des heimischen Hotelbetreibers u...

Wien (APA) - Die Analysten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben ihre Anlageempfehlung „Hold“ für die Titel des heimischen Hotelbetreibers und Immobilienentwicklers Warimpex bestätigt, nachdem dieser Geschäftszahlen für das 3. Quartal vorgelegt hatte. Das Kursziel wurde von RCB-Experte Christian Bader hingegen von 0,65 auf 0,74 Euro nach oben revidiert.

Für das laufende Geschäftsjahr 2016 erwarten die RCB-Analysten einen Gewinn pro Aktie von 0,20 Euro. Im Folgejahr 2017 rechnen sie mit einem kleinen Verlust je Anteilsschein von 0,02 Euro. 2018 kalkulieren mit einem Ergebnis pro Aktie von plus 0,01 Euro. Eine Dividendenausschüttung erwarten sie für den Zeitraum von 2016 bis 2018 nicht.

Die Warimpex-Aktie notierte am Donnerstagvormittag an der Wiener Börse unverändert bei 0,72 Euro.

Analysierendes Institut Raiffeisen Centrobank

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

~ ISIN AT0000827209 WEB http://www.warimpex.com ~ APA185 2016-12-01/11:19


Kommentieren