Camilla Habsburg-Lothringen neue Direktorin von Institut in Slowenien

Ljubljana (APA) - Camilla Habsburg-Lothringen verstärkt künftig die Führung des Internationalen Instituts für Nahost-und Balkan-Studien (IFI...

Ljubljana (APA) - Camilla Habsburg-Lothringen verstärkt künftig die Führung des Internationalen Instituts für Nahost-und Balkan-Studien (IFIMES) in der slowenischen Hauptstadt Ljubljana. Die Erzherzogin wurde diese Woche zur neuen IFIMES-Direktorin bestellt, teilte das Institut am Donnerstag mit. Sie werde für Euro-Mediterrane Diplomatie und interkulturelle Angelegenheiten zuständig sein, hieß es.

Der Ehrenpräsident des renommierten Instituts, der ehemalige kroatische Staatspräsident Stjepan Mesic, zeigte sich bei einer offiziellen Zeremonie, die am Montag in Ljubljana stattfand, erfreut, dass eine prominente Persönlichkeit wie Habsburg dem Institut neue Impulse verleihen werde. „Wir sind geehrt, begeistert und erfreut sie bei uns zu haben“, sagte Mesic. Habsburg betonte, es sie sei ihr eine Ehre, sich der edlen Mission von IFIMES zum Aufbau einer besseren Welt anzuschließen.


Kommentieren