Strobl - „Ich habe mich geehrt gefühlt“

Wien (APA) - Johann Strobl (57), bisher Vizechef der Raiffeisen Bank International (RBI), wird im März Vorstandsvorsitzender der RBI-neu, al...

Wien (APA) - Johann Strobl (57), bisher Vizechef der Raiffeisen Bank International (RBI), wird im März Vorstandsvorsitzender der RBI-neu, also nach der Fusion mit der RZB. Am Mittwoch wurde er im Aufsichtsrat designiert. „Ich habe mich geehrt gefühlt und gefreut“, sagte Strobl heute Donnerstag. „Ich arbeite sehr gern bei der RBI.“

Kunden, Eigentümern und Markt versicherte er heute Kontinuität, trotz der anstehenden Umstrukturierungen. Im ganzen Raiffeisenbankensektor - mitsamt Landesbanken - sollen in nächster Zeit Parallelaktivitäten beseitigt werden. Dazu läuft ein Projekt namens „Lead+“.

„Johann Strobl genießt einen hervorragenden Ruf, national und international“, erklärte Aufsichtsratschef Walter Rothensteiner. Er wisse, wie man mit dem Kapitalmarkt und mit den Aufsichtsbehörden kommuniziere, kenne beide Häuser. Strobl, der auf 27 Jahre Bankerfahrung blickt (davon rund zehn Jahre bei Raiffeisen), ist ein Mann der leisen Worte, ein routinierter Analytiker, der nach Angaben seiner Bankerkollegen mit beiden Beinen im Leben steht.

Der gebürtige Burgenländer und promovierte Betriebswirt Strobl kam vom Vorstand der Bank Austria zu Raiffeisen. Ab 2007 war er Risikovorstand der Raiffeisen Zentralbank (RZB). Seit 2010 ist er im Vorstand der RBI, seit drei Jahren Stellvertreter des noch bis März amtierenden Konzernchefs Karl Sevelda. Strobl und Rothensteiner bedankten sich heute bei Sevelda für die Steuerung der Bank durch die schwierige Phase nach der Finanzkrise.

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Der „Standard“ beschied dem „uneitlen Zahlenmenschen Strobl, der als Uni-Assistent mit dem Rauf- und Runterrechnen von Optionen Studierende zur Verzweiflung bringen konnte“, die Zahlen der RBI und ihrer Töchter wie seine Satteltasche zu kennen; in seiner Freizeit ist Strobl Reiter und züchtet - zum teil preisgekrönte - englische und arabische Vollblüter.

~ ISIN AT0000606306 WEB http://www.rbinternational.com/ ~ APA396 2016-12-01/14:57


Kommentieren