Fußball: Nordkoreas U20-Damenteam zum zweiten Mal Weltmeister

Port Moresby (APA/dpa) - Die U20-Fußballerinnen aus Nordkorea haben zum zweiten Mal den Weltmeistertitel geholt. Zehn Jahre nach dem Premier...

  • Artikel
  • Diskussion

Port Moresby (APA/dpa) - Die U20-Fußballerinnen aus Nordkorea haben zum zweiten Mal den Weltmeistertitel geholt. Zehn Jahre nach dem Premierenerfolg gewann das Team am Samstag das Finale in Port Moresby in Papua-Neuguinea gegen Frankreich nach 0:1-Rückstand mit 3:1 (1:1). Im Spiel um Platz drei hatte sich zuvor Japan mit 1:0 (0:0) gegen die USA durchgesetzt.

Es war ein weiterer großer Erfolg auf Nachwuchsebene für Nordkorea. Erst im Oktober hatte auch das U17-Mädchenteam zum zweiten Mal den WM-Titel erobert.

Jetzt eine von drei Tourenrodel oder Lunch-Set gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren