Biathlon: Hauser 2 - „Freude ist riesig“

Östersund (APA) - „Das große Ziel war heute die Null. Das hat zum Glück geklappt und in der Schlussrunde habe ich noch einmal alles gegeben,...

  • Artikel
  • Diskussion

Östersund (APA) - „Das große Ziel war heute die Null. Das hat zum Glück geklappt und in der Schlussrunde habe ich noch einmal alles gegeben, was in mir steckt. Die Freude über Platz fünf ist natürlich riesig“, sagte Lisa Theresa Hauser nach ihrem neuerlich starken Auftritt.

Sie habe zu Beginn vom Zusammenlaufen mit Dorothea Wierer (ITA) profitiert und außerdem seien ihre Ski sensationell gewesen, ergänzte die Tirolerin mit der besten Zeit am Schießstand im gesamten Feld.

E-Bike und 10 x € 300,- Sportgutscheine gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren