Fußball: Liverpool verspielte Zwei-Tore-Führung: 3:4 in Bournemouth

Bournemouth (APA/dpa) - Liverpool hat am Sonntag in der englischen Fußball-Premier-League einen Zwei-Tore-Vorsprung verspielt. Die „Reds“ ve...

Bournemouth (APA/dpa) - Liverpool hat am Sonntag in der englischen Fußball-Premier-League einen Zwei-Tore-Vorsprung verspielt. Die „Reds“ verloren in Bournemouth 3:4 und mussten einen herben Rückschlag im Titelkampf hinnehmen. Nathan Ake erzielte in der 94. Minute den Siegestreffer des Außenseiters. Zuvor hatten Callum Wilson (56./Elfmeter), Ryan Fraser (76.) und Steve Cook (78.) für die Gastgeber getroffen.

Liverpool musste sich trotz seiner drei Auswärtstore durch Sadio Mane (20.), Divock Origi (22.) und Emre Can (64.) geschlagen geben. Nach der zweiten Saisonniederlage ist der Club von Jürgen Klopp Dritter, punktegleich mit Manchester City. Der Rückstand auf Tabellenführer Chelsea beträgt vier Punkte.

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Kommentieren