BP-Wahl: Tiroler Minarettgemeinde Telfs ging an Van der Bellen

Telfs (APA) - Die Tiroler Minarettgemeinde Telfs ist wie schon beim ersten Stichwahl-Versuch an Alexander Van der Bellen gegangen. Der ehema...

  • Artikel
  • Diskussion

Telfs (APA) - Die Tiroler Minarettgemeinde Telfs ist wie schon beim ersten Stichwahl-Versuch an Alexander Van der Bellen gegangen. Der ehemalige Parteichef der Grünen konnte dort mit 3.184 Stimmen 53,56 Prozent auf sich vereinen. FPÖ-Kandidat Norbert Hofer lukrierte 2.761 Stimmen (46,44 Prozent). Die Wahlbeteiligung lag bei 56,66 Prozent.

150 x Jahres-Vignette 2022 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren