Darts: Legende Phil Taylor kündigte Rücktritt für Ende des Jahres an

London (APA/dpa) - Rekord-Weltmeister Phil Taylor will nach der kommenden Weltmeisterschaft beim Weltverband PDC von der großen Darts-Bühne ...

London (APA/dpa) - Rekord-Weltmeister Phil Taylor will nach der kommenden Weltmeisterschaft beim Weltverband PDC von der großen Darts-Bühne abtreten. „Es ist mein letztes Jahr, die nächste WM wird meine letzte sein - und ich freue mich wirklich, wirklich drauf“, sagte der 56-Jährige am Freitagabend beim Sender ITV. Die PDC-Weltmeisterschaft startet traditionell im Dezember.

Taylor hatte nach dem Viertelfinal-Aus bei der WM Ende des vergangenen Jahres gegen den Niederländer Raymond van Barneveld angekündigt, noch einen weiteren Anlauf auf den Titel starten zu wollen. Jahrelang dominierte der Brite den Darts-Sport. Er ist mit insgesamt 16 Weltmeister-Titeln - davon 14 bei der PDC (Professional Darts Corporation) und zwei bei der BDO (British Darts Organisation) - unangefochtener Rekord-Champion.

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren