Golf: US-Amerikaner Fowler gewann Honda Classic

Palm Beach (APA) - Der US-Golfer Rickie Fowler hat am Sonntag das mit 6,4 Mio. Dollar dotierte Honda Classic in Florida für sich entschieden...

Palm Beach (APA) - Der US-Golfer Rickie Fowler hat am Sonntag das mit 6,4 Mio. Dollar dotierte Honda Classic in Florida für sich entschieden. Der 28-Jährige setzte sich in Palm Beach mit vier Schlägen Vorsprung auf seine Landsmänner Gary Woodland und Morgan Hoffmann durch.

Fowler verbesserte sich mit seinem siebenten PGA-Turniersieg in der Weltrangliste um fünf Positionen auf Rang neun. Erster ist weiterhin der US-Amerikaner Dustin Johnson. Österreichs Nummer eins, Bernd Wiesberger, rutschte um einen Rang auf Platz 36 ab.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren