Pariser Mode startete überraschend frühlingshaft

Paris (APA/dpa) - Erstaunlich frühlingshaft sind die Pariser Pret-a-Porter-Schauen gestartet, bei denen bis kommenden Dienstag die Kollektio...

Paris (APA/dpa) - Erstaunlich frühlingshaft sind die Pariser Pret-a-Porter-Schauen gestartet, bei denen bis kommenden Dienstag die Kollektionen für den Herbst/Winter 2017 vorgestellt werden. Das Label Paskal machte mit einer Reihe blütenweißer Looks aus Spitze und transparenten, hauchdünnen Vinyl-Stoffen den Auftakt.

Für die kalte Jahreszeit eher geeignet schienen die Wollkleider von Paule Ka. Daneben ergaben metallisch-schimmernde Spitzenkleider, extravagante Fransenmäntel und schlichte Korsettroben ein interessantes Spiel aus Minimalismus und Opulenz. Besonderes Augenmerk liegt auf der Schau von Saint Laurent.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren