Studie: Fossilienfund deutet auf Leben vor vier Milliarden Jahren hin

Paris (APA/AFP) - Wissenschafter haben die bisher ältesten Mikrofossilien der Erde entdeckt, die sie als „direkten Beweis“ für Leben auf uns...

Paris (APA/AFP) - Wissenschafter haben die bisher ältesten Mikrofossilien der Erde entdeckt, die sie als „direkten Beweis“ für Leben auf unserem Planeten vor bereits rund vier Milliarden Jahren werten. Die Mikrofossilien seien rund 300 Millionen Jahre älter als die bisher ältesten bekannten Fossilien, schrieb Dominic Papineau vom University College London am Mittwoch im Fachblatt „Nature“.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren