Passstraßen von oben: Kurvige Kühnheiten im weißen Kleid

Im Winter versprühen hochalpine Straßen einen ganz eigenen Charme. Um diesen einzufangen, muss man sich allerdings in die Lüfte begeben – so wie Fotograf Stefan Bogner.

Wie eine Riesenschlange windet sich die Straße von Wolkenstein im Südtiroler Grödnertal hinauf zum Grödner Joch auf 2121 Meter. Meist rollt auch im Winter der Verkehr.
© Stefan Bogner

Als Alpenbewohner meint man ja, man kenne das heimatliche Ambiente aus Fels und Stein. Und dann kommt Stefan Bogner mit seinen Fotos und eröffnet einen neuen Blickwinkel. Der Münchner, Jahrgang 1968, ist Produktdesigner von Beruf und als Fotograf ein Autodidakt. Sehr gerne lichtet er Kurven ab: solche auf Straßen, die sich endlos dahinwinden.

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte