Mann stahl aus ÖBB-Zug zwei Vorhänge: 31-Jähriger festgenommen

Salzburg (APA) - Die Polizei hat am Montag am Salzburger Hauptbahnhof einen 31-jährigen Tschechen festgenommen, der aus einem ÖBB-Personenzu...

  • Artikel
  • Diskussion

Salzburg (APA) - Die Polizei hat am Montag am Salzburger Hauptbahnhof einen 31-jährigen Tschechen festgenommen, der aus einem ÖBB-Personenzug zwei Vorhänge gestohlen haben soll. Die Beute wurde bei einer Kontrolle im Rucksack des Mannes entdeckt. Der Verdächtige zeigte sich nicht geständig. Wie der Polizeibericht vermeldete, verriet der 31-Jährige auch nicht, welches Fenster er mit seiner Beute schmücken wollte.

Da gegen den Mann ein aufrechtes Aufenthaltsverbot für das Bundesgebiet besteht, wurde über den 31-Jährigen die Schubhaft verhängt. Der Tscheche wurde festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum Salzburg gebracht.

TT-Geburtstag: Jetzt eine von 76 Torten gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet automatisch.


Kommentieren