Tennis: Von Babypause zurückgekehrte Asarenka in 3. Wimbledon-Runde

London (APA/dpa) - Die frühere Weltranglisten-Erste und zweifache Australian-Open-Siegerin Viktoria Asarenka hat nach ihrer Babypause die dr...

London (APA/dpa) - Die frühere Weltranglisten-Erste und zweifache Australian-Open-Siegerin Viktoria Asarenka hat nach ihrer Babypause die dritte Runde in Wimbledon erreicht. Die Weißrussin gewann am Mittwoch gegen die als Nummer 15 gesetzte Russin Jelena Wesnina 6:3,6:3. Asarenka war erst in der vergangenen Woche beim Rasenturnier auf Mallorca nach über einem Jahr Pause auf die Tennis-Tour zurückgekehrt.

Im Dezember 2016 war ihr Sohn Leo zur Welt gekommen. In Wimbledon bestreitet die 27-Jährige ihr erstes Grand-Slam-Turnier seit den French Open 2016. Im Kampf um den Einzug ins Achtelfinale trifft Asarenka auf die Britin Heather Watson.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaper

Kommentieren