Radsport: Froome übernahm Tour-Führung - Erste Bergankunft an Aru

Belfort (APA) - Titelverteidiger Chris Froome hat nach der ersten Bergankunft der 104. Tour de France am Mittwoch das Gelbe Trikot von seine...

Belfort (APA) - Titelverteidiger Chris Froome hat nach der ersten Bergankunft der 104. Tour de France am Mittwoch das Gelbe Trikot von seinem Sky-Teamkollegen Geraint Thomas übernommen. Den Sieg auf der fünften Etappe von Vittel zur Planche des Belles Filles (160,5 km) in den Vogesen sicherte sich der italienische Meister Fabio Aru (Astana) vor dem Iren Daniel Martin (Quickstep/+16 Sek.) und Froome (+20).

In der Gesamtwertung liegt Froome nun zwölf Sekunden vor Thomas und 14 vor Aru, der seinen ersten Tour-Etappensieg feierte, an der Spitze. Das sechste Teilstück von Vesoul nach Troyes (216,0 km) am Donnerstag ist wieder weitgehend flach.

TT-ePaper gratis testen und eine von fünf Snow Cards Tirol gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren