Siebenjährige in Götzens von Motorradfahrer (80) angefahren

Bei einem Unfall auf der Neu-Götzner Landesstraße ist am Mittwochnachmittag eine Siebenjährige mit einem Motorrad zusammengestoßen. Der Bike...

  • Artikel
(Symbolfoto)
© TT/Thomas Böhm

Bei einem Unfall auf der Neu-Götzner Landesstraße ist am Mittwochnachmittag eine Siebenjährige mit einem Motorrad zusammengestoßen. Der Biker, ein 80-jähriger Deutscher, hatte auf Höhe der Kreuzung mit dem Marchbachweg laut eigener Aussage nicht mit querenden Kindern gerechnet. Darum reagierte er zu spät, als mehrere Kinder über die Straße gingen. Das Mädchen wurde unbestimmten Grades verletzt. Auch der Motorradfahrer stürzte, blieb jedoch unverletzt. (TT.com)

"Kaiserschmarrndrama": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte