Pflege: Wer soll bezahlen?

Der Gemeindeverband würde am liebsten den Kinderregress wieder einführen. Das Land sucht nach Millionen und Antworten.

(Symbolbild)
© 150918_258bi_isd

Innsbruck –Heißt die Abschaffung des Pflegeregresses auch, dass gar nicht mehr auf das Vermögen zugegriffen werden kann? Egal ob ein, zwei oder fünf Häuser, keiner zahlt für seine Pflege mit seinem Vermögen? Diese Frage können selbst Experten noch nicht beantworten. Zu unklar sei das im Nationalrat von allen Parteien außer den NEOS beschlossene Aus für den Pflegeregress.

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte