Tiroler Festspiele Erl: Meucheln und Begehren im alten Babylon

Gioacchino Rossinis „Semiramide“ setzt unter Gustav Kuhns Leitung bei den Tiroler Festspielen Erl den Belcanto-Schwerpunkt fort.