Kinderporno-Ring

Sexuell missbrauchte Kinder leiden oft ein Leben lang

Ein riesiger Kinderporno-Ring wurde von der österreichischen und deutschen Polizei ausgehoben.
© APA

Depression, selbstverletzendes oder auffälliges Verhalten sind nur einige Folgen von sexuellem Missbrauch. Die Aushebung eines gewaltigen Kinderporno-Rings in Deutschland und Österreich rückt den Missbrauch von Kindern erneut ins Licht der Öffentlichkeit. Wenn ein Familienmitglied der Täter ist, sei es besonders schlimm, sagt die Psychotherapeutin Claudia Rupp.

Verwandte Themen