Entgeltliche Einschaltung

Bulgarin Gabriel zur neuen EU-Digitalkommissarin ernannt

Brüssel (APA/dpa) - Die Bulgarin Maria Gabriel ist nun offiziell neue EU-Digitalkommissarin. Die EU-Staaten ernannten die Politikerin am Fre...

  • Artikel
  • Diskussion

Brüssel (APA/dpa) - Die Bulgarin Maria Gabriel ist nun offiziell neue EU-Digitalkommissarin. Die EU-Staaten ernannten die Politikerin am Freitag in Brüssel im Einvernehmen mit EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker. Das Europaparlament hatte bereits am Dienstag zugestimmt. Die Philologin und Politikwissenschaftlerin war bisher EU-Abgeordnete.

Gabriel gehört zur GERB-Partei des bulgarischen Ministerpräsidenten Bojko Borissow. Sie übernimmt nun den früheren Zuständigkeitsbereich von EU-Kommissar Günther Oettinger (Deutschland), der mittlerweile für das EU-Budget zuständig ist. Die bisherige bulgarische Vertreterin in der EU-Kommission, Kristalina Georgiewa, die für den Haushalt zuständig war, war Anfang des Jahres zur Weltbank gewechselt. Seitdem war Bulgarien nicht mehr in der Kommission vertreten.

Entgeltliche Einschaltung

Jetzt eines von zehn Stand Up Paddle gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung