Griechenland - Hilfsmilliarden werden nächste Woche überwiesen

Athen (APA/dpa) - Die Führung des Euro-Rettungsschirms ESM hat die nächste Hilfstranche von 8,5 Mrd. Euro für Griechenland endgültig freigeg...

Athen (APA/dpa) - Die Führung des Euro-Rettungsschirms ESM hat die nächste Hilfstranche von 8,5 Mrd. Euro für Griechenland endgültig freigegeben.

Rund 7,7 Milliarden Euro sollen bereits am kommenden Montag überwiesen werden, wie der ESM am Freitagnachmittag in Luxemburg mitteilte.

Davon sollen 6,9 Milliarden Euro in die Rückzahlung fälliger alter Kredite fließen. 800 Millionen Euro kann Griechenland verwenden, um Außenstände im eigenen Land zu begleichen.

TT-ePaper gratis testen und eine von fünf Snow Cards Tirol gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren