NR-Wahl - Hofer führt Landesliste der FPÖ Burgenland an

Eisenstadt (APA) - Die FPÖ Burgenland hat am Freitag ihre Landesliste für die Nationalratswahl bekanntgegeben. Der dritte Präsident des Nati...

  • Artikel
  • Diskussion

Eisenstadt (APA) - Die FPÖ Burgenland hat am Freitag ihre Landesliste für die Nationalratswahl bekanntgegeben. Der dritte Präsident des Nationalrates, Norbert Hofer, führe die Landesliste an, teilte Landesparteisekretär Christian Ries per Aussendung mit. An zweiter Stelle folgt Ries selbst, den dritten Platz nimmt die Obfrau der „Initiative Freiheitlicher Frauen“, Stefanie Karlovits, ein.

Mit Hofer, als „Vordenker der FPÖ“, hätten die Freiheitlichen einen „Top-Mann“ an der Spitze der Liste, erklärte Ries. 1999 sei ein hervorragendes Wahlergebnis erreicht worden (21,04 Prozent im Burgenland, Anm.), in diese Richtung solle es gehen. Das klar definierte Ziel heiße Regierungsbeteiligung. Diese hätte bereits im Burgenland viel bewirkt.

Auf der Landesliste finden sich auf den Plätzen fünf bis sieben auch Landeshauptmannstellvertreter Johann Tschürtz, Landesrat Alexander Petschnig und die Dritte Landtagspräsidentin Ilse Benkö.

~ WEB http://www.fpoe.at ~ APA483 2017-07-07/17:33


Kommentieren