Russland und USA vor Ankündigung von Feuerpause in Südwest-Syrien

Washington (APA/Reuters) - Die USA und Russland bereiten einem Medienbericht zufolge die Ausrufung einer Feuerpause im Südwesten Syriens vor...

  • Artikel
  • Diskussion

Washington (APA/Reuters) - Die USA und Russland bereiten einem Medienbericht zufolge die Ausrufung einer Feuerpause im Südwesten Syriens vor. Dort sollten die Waffen ab Sonntag schweigen, meldete die Nachrichtenagentur AP am Freitag unter Berufung auf nicht näher bezeichnete Insider. Ein Sprecher des US-Außenministeriums auf dem G-20-Gipfel in Hamburg lehnte auf Anfrage der Nachrichtenagentur Reuters einen Kommentar ab.

Zuvor hatten sich US-Präsident Donald Trump und sein russischer Kollege Wladimir Putin in Hamburg erstmals getroffen. Die USA und Russland kämpfen beide in Syrien gegen die Extremisten-Miliz Islamischer Staat (IS). Im Bürgerkrieg unterstützt die Regierung in Moskau allerdings Präsident Bashar al-Assad, den die USA ablehnen.

TT-Geburtstag: Jetzt eine von 76 Torten gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet automatisch.


Kommentieren