Dritte EM-Goldmedaille für Herzog in Portugal

Die 22-jährige Tirolerin Vanessa Herzog setze sich am Freitag im Straßenbewerb durch.

Vanessa Herzog
© gepa

Lagos – Eisschnellläuferin Vanessa Herzog hat bei der EM im Inline Speed Skating in Lagos (Portugal) ihre dritte Goldmedaille gewonnen. Die 22-jährige Tirolerin setze sich am Freitag im Straßenbewerb durch. Ihre Bilanz lautet drei Titel sowie je eine Silber- und eine Bronzemedaille bei fünf Antreten.

„Es war eine fantastische EM, die mich sehr optimistisch für den Winter stimmt. Jetzt freu ich mich schon auf die nächste Woche, wo ich die Inline Skates gegen Eisschnelllaufschuhe tauschen werde“, sagte Herzog. (APA)

TT-ePaper gratis testen und eine von fünf Snow Cards Tirol gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte