Fußball: Ljubicic erhielt bei Rapid Profivertrag bis 2020

Wien (APA) - Der SK Rapid Wien hat den Vertrag mit Nachwuchsteamkicker Dejan Ljubicic bis 2020 verlängert und bekanntgegeben, den Mittelfeld...

Wien (APA) - Der SK Rapid Wien hat den Vertrag mit Nachwuchsteamkicker Dejan Ljubicic bis 2020 verlängert und bekanntgegeben, den Mittelfeldspieler als Kooperationsspieler für eine Saison zu Wiener Neustadt in die Erste Liga zu verleihen. Sportdirektor Fredy Bickel zeigte sich von der Perspektive des 19-Jährigen überzeugt. „Durch sein Potenzial und seine Leistungen hat er sich den Vertrag absolut verdient.“

In Wiener Neustadt soll Ljubicic Spielpraxis sammeln. „Wir werden seine Entwicklung genau beobachten, sind aber schon jetzt überzeugt, dass er mittelfristig ein wertvoller Spieler für unsere Profimannschaft werden kann“, so Bickel in einer Aussendung.

TT-ePaper gratis testen und eine von fünf Snow Cards Tirol gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren