G-20 - Merkel und Macron beraten mit Putin über Ukraine

Hamburg (APA/dpa) - Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron haben am Samstag mit dem russischen...

Hamburg (APA/dpa) - Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron haben am Samstag mit dem russischen Staatschef Wladimir Putin über den Krieg in der Ostukraine beraten. Die drei trafen am Rande des G-20-Gipfeltreffens in Hamburg zusammen.

Im Osten der Ukraine kämpfen ukrainische Regierungstruppen seit mehr als drei Jahren gegen Separatisten, die sich auf Militärhilfe aus Russland stützen. Eigentlich gilt ein Waffenstillstand, der aber von beiden Seiten nicht eingehalten wird. Das Dreiertreffen in Hamburg sollte Möglichkeiten ausloten, eine politische Lösung voranzubringen.

Zum sogenannten Normandie-Fomat, das seit 2014 in dem Konflikt verhandelt, gehört sonst auch die Ukraine. Die Ex-Sowjetrepublik ist aber nicht Mitglied der G-20 und in Hamburg nicht vertreten.


Kommentieren