Unbekannte attackierten in Klagenfurt Pärchen aus Niederösterreich

Klagenfurt (APA) - In der Nacht auf Samstag haben zwei Unbekannte ein Pärchen aus Niederösterreich mitten in Klagenfurt attackiert und verle...

Klagenfurt (APA) - In der Nacht auf Samstag haben zwei Unbekannte ein Pärchen aus Niederösterreich mitten in Klagenfurt attackiert und verletzt, wie die Landespolizeidirektion mitteilte. Die beiden Unbekannten konnten flüchten, die beiden Niederösterreicher wurden ins Klinikum Klagenfurt gebracht und behandelt.

Eine Frau südländischen Aussehens hatte auf dem Pfarrplatz in Klagenfurt eine 20-jährige Niederösterreicherin an den Haaren zu Boden gerissen, wodurch diese Verletzungen erlitt. Als ihr 22-jähriger Freund dazwischen gehen wollte, wurde er von einem unbekannten Mann mehrmals mit der Faust ins Gesicht geschlagen, so dass er Platzwunden erlitt.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaper

Kommentieren