G-20 - Trump verließ Deutschland an Bord der Air Force One

Hamburg (APA/dpa) - US-Präsident Donald Trump hat am Samstag seinen dreitägigen Deutschlandbesuch beendet. An Bord der Präsidentenmaschine A...

Hamburg (APA/dpa) - US-Präsident Donald Trump hat am Samstag seinen dreitägigen Deutschlandbesuch beendet. An Bord der Präsidentenmaschine Air Force One verließ er am Samstagabend den Flughafen Helmut Schmidt in Hamburg in Richtung Washington. Trump hatte vor seiner Teilnahme am G20-Gipfel in Hamburg eine Rede in Warschau gehalten. Es war sein zweiter Besuch im Ausland als Präsident.


Kommentieren