Lienz lädt wieder zur langen Einkaufsnacht

Lienz – Am 20. August 2004 fand in Lienz die erste lange Einkaufsnacht statt, damals in der Oberen Altstadt unter dem Titel „Buona sera“. De...

© Brunner

Lienz –Am 20. August 2004 fand in Lienz die erste lange Einkaufsnacht statt, damals in der Oberen Altstadt unter dem Titel „Buona sera“. Der Erfolg ließ Fortsetzungen anpeilen, die als „La notte della luna“ und „Lange Nacht der alten Hüte“ über die Bühne gingen. Seit 2007 wird zweimal jährlich zum „Moonlight Shopping“ in die Innenstadt geladen, um das Warenangebot mit Genuss und ohne Hektik entdecken zu können. Längst ist die Handelsfläche der beteiligten Betriebe auf 23.000 Quadratmeter angewachsen. In Kürze kann man in Lienz wieder „wie im Urlaub“ einkaufen: am 13. Juli. Rund 150 Betriebe sind an diesem Abend länger geöffnet. Live-Musik und kulinarische Köstlichkeiten runden das Programm ab. (TT, func)

TT-ePaper gratis testen und eine von fünf Snow Cards Tirol gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte