Formel 1: Start-Ziel-Sieg von Mercedes-Pilot Bottas in Spielberg

Spielberg (APA) - Der Finne Valtteri Bottas hat am Sonntag den Formel-1-Grand-Prix von Österreich gewonnen. Der 27-jährige Mercedes-Fahrer f...

Spielberg (APA) - Der Finne Valtteri Bottas hat am Sonntag den Formel-1-Grand-Prix von Österreich gewonnen. Der 27-jährige Mercedes-Fahrer feierte in Spielberg einen Start-Ziel-Sieg vor dem deutschen WM-Leader Sebastian Vettel im Ferrari sowie Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo aus Australien. Mercedes-Star Lewis Hamilton musste sich mit Rang vier begnügen. Der Brite liegt in der WM nun 20 Punkte hinter Vettel.

Für Bottas war es nach dem Erfolg am 30. April dieses Jahres in der russischen Olympia-Stadt Sotschi der zweite Sieg seiner Formel-1-Karriere. Er sorgte nach Mika Häkkinen, der 1998 und 2000 in einem McLaren-Mercedes in der Steiermark gewann, für den dritten finnischen Triumph im Großen Preis von Österreich. In der WM ist Bottas mit 35 Zählern Rückstand auf Vettel weiter WM-Dritter.


Kommentieren