Großhandelspreise im Juli um 3,6 Prozent gestiegen

Wien (APA) - Die Großhandelspreise sind im Juli gegenüber dem Vorjahresmonat um 3,2 Prozent gestiegen. Im Vergleich zum Juni legten sie um 0...

Wien (APA) - Die Großhandelspreise sind im Juli gegenüber dem Vorjahresmonat um 3,2 Prozent gestiegen. Im Vergleich zum Juni legten sie um 0,3 Prozent zu, teilte die Statistik Austria am Montag mit. Teurer wurden im Jahresvergleich vor allem „Altmaterial und Reststoffe“ (+50,1%), „Lebende Tiere“ (+17,8%), „Blumen und Pflanzen“ (+13,9%) sowie „Nicht-Eisen-Metalle“ (+ 11,4 Prozent).

Preisrückgänge gab es im Vergleich zum Juli 2016 bei „Düngemitteln und agrochemischen Erzeugnissen“ (-3,8%), „Sonstigen Nahrungsmitteln“ (-1,6%) sowie „Foto- und optischen Erzeugnissen“ (-1,2%).

~ WEB http://www.statistik.at/ ~ APA070 2017-08-07/09:33

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren