Polizei stoppte im Burgenland Aluminiumdiebe

Wulkaprodersdorf (APA) - Polizisten haben am Sonntag im Bezirk Eisenstadt-Umgebung zwei Aluminiumdiebe gestoppt, die in einem Kastenwagen un...

Wulkaprodersdorf (APA) - Polizisten haben am Sonntag im Bezirk Eisenstadt-Umgebung zwei Aluminiumdiebe gestoppt, die in einem Kastenwagen unterwegs waren. Den Beamten war das Fahrzeug auf einem Feldweg zwischen Wulkaprodersdorf und Eisenstadt aufgefallen. Ein Unternehmer hatte zuvor einen Diebstahl gemeldet, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland am Montag.

Im Laderaum befanden sich außer 171 Kilogramm Aluminium auch zwei Müllsäcke mit teilweise noch originalverpackten Kosmetikartikeln. Sie dürften in Wien gestohlen worden sein, hieß es von der Polizei. Die Ermittlungen dauern noch an. Zwei 47 und 52 Jahre alte Ungarn, die mit dem Kastenwagen unterwegs waren, wurden angezeigt.

TT-ePaper gratis lesen und iPhone 11 Pro gewinnen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

Jetzt mitmachen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren