Klein-Lkw geriet ins Rollen und krachte in Cafe im Bezirk Oberwart

Bad Tatzmannsdorf (APA) - Ein Klein-Lkw ist vergangenen Donnerstag in Bad Tatzmannsdorf (Bezirk Oberwart) in ein Cafe gekracht. Der auf eine...

Bad Tatzmannsdorf (APA) - Ein Klein-Lkw ist vergangenen Donnerstag in Bad Tatzmannsdorf (Bezirk Oberwart) in ein Cafe gekracht. Der auf einer abschüssigen Straße abgestellte Pritschenwagen war ins Rollen geraten und hatte mit dem Heck die Glasfront zum Lokal durchstoßen, bestätigte die Polizei am Dienstag einen Bericht der „Kronenzeitung“ (Burgenlandausgabe). Verletzt wurde niemand.

Zu dem Unfall war es um die Mittagszeit gekommen. Der Firmenwagen war schräg gegenüber dem Gebäude abgestellt gewesen. Warum das Fahrzeug zu rollen begann, sei nicht bekannt, hieß es von der Polizei. Laut „Krone“ hatten sich zu dem Zeitpunkt vier Personen im Lokal befunden.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren