Radsport: Brändle auf Benelux-Rundfahrt Siebenter im Zeitfahren

Voorburg (APA) - Radprofi Matthias Brändle hat auf der zweiten Etappe der Benelux-Rundfahrt, einem Zeitfahren im niederländischen Voorburg, ...

Voorburg (APA) - Radprofi Matthias Brändle hat auf der zweiten Etappe der Benelux-Rundfahrt, einem Zeitfahren im niederländischen Voorburg, Rang sieben belegt. Nach neun Kilometern auf regennasser Strecke blieb der Vorarlberger am Dienstag 14 Sekunden hinter Sieger Stefan Küng. Der Zeitfahrspezialist aus der Schweiz übernahm auch die Gesamtführung vor dem zweitplatzierten Polen Maciej Bodnar.

Brändle ist nun auch Gesamt-Siebenter. Lukas Pöstlberger, der zweite Österreicher im Feld, liegt aktuell auf Platz 24. Die Benelux-Rundfahrt dauert bis am Sonntag, die dritte Etappe am Mittwoch führt in Belgien von Blankenberge nach Ardooie.

Ergebnis der Benelux-Rundfahrt vom Dienstag - 2. Etappe, Zeitfahren in Voorburg (9 km): 1. Stefan Küng (SUI) BMC 10:58 Min. - 2. Maciej Bodnar (POL) Bora +4 Sek. - 3. Tom Dumoulin (NED) Sunweb 5. Weiter: 7. Matthias Brändle (AUT) Trek 14 - 24. Lukas Pöstlberger (AUT) Bora 28

Gesamtwertung: 1. Küng 4:01:07 Std. - 2. Bodnar +4 - 3. Dumoulin 5. Weiter: 7. Brändle 14 - 24. Pöstlberger 28

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren